Achat

Amethyst Handschmeichler Herz
Der schimmernde Achat wird seit vielen Jahrhunderten als wichtigster Schutz und Heilstein verwendet. Seine Fülle an chemischen Stoffen verdankt der Achat seine vielfältigen Farben, die einen schönen Wachsglanz aufweisen. Typisch für den Achat sind seine einzigartigen Einschüsse aus Streifen und Bänder. Der beliebte Quarzstein wird sehr gerne in der Schmuckherstellung verwendet. Ein natürlicher Achat hat meist eine bräunliche, milchige Färbung. Achate in grellen Farben weisen meist auf eine künstliche Färbung hin. 

Wirkung auf den Körper:

unterstützt die Schwangerschaft

hilft bei Kopfschmerzen

hilft bei Fieber und fiebrigen Infektionen

✔ hilft bei Hämoriden

hilft bei Beschwerden von Milz und Blase

✔ positve Wirkung bei Prostata- und Nierenerkrankungen

✔ hilft bei Überanstrengung der Augen (Achatscheibe auf die Augen legen)

 

Geistig-seelische Wirkung:

✔ Erdung

erhöht die Redegewandtheit

stärkt die innere Stabilität, verleiht Sicherheit und Mut  für “Ich will”

✔ stärkt die Verbindung zur Natur

✔ fördert die Kreativität und Klarheit

 

Verwendung: Der Achat sollte regelmäßig dirket auf dem Körper getragen oder auf die zu behandelnde Region gelegt werden.  Elixier aus Achatwasser, das regelmäßig getrunken wird, hat sich zur körperlichen und seelischen Stabilsierung bewehrt. 

Zugeordnete Engel: Erzengel Ariel und Michael

Zugeordnetes Chakra: Wurzel- und Halschakra

Reinigung, Ent- und Aufladung: 1x im Monat sollte der Achat unter fließendem, lauwarmen Wasser gereinigt und entladen oder über Nacht in eine Schale mit Hämatittrommelsteinen gelegt werden. Zur Aufladung wird er in eine Schale mit Bergkristallen gelegt.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner